Verein

Wissenswertes zum TSV Moosburg

Vereinsgründung 1950

Mitglieder 650

davon 200 aktive Jugendliche bis 18 Jahre

Abteilungen:

Fußball
1. Herrenmannschaft Kreisliga 2 Donau / Isar
2. Herrenmannschaft A-Klasse
3. Herrenmannschaft C-Klasse
AH-Mannschaft

Juniorenbereich

Der TSV Kronwinkl und der TSV Moosburg betreiben zusammen einen Spielgemeinschaft der C – Juniorinnen.

A-Junioren 1 Mannschaften im Spielbetrieb
B-Junioren 1 Mannschaft im Spielbetrieb
C-Junioren 2 Mannschaften im Spielbetrieb
D-Junioren 2 Mannschaften im Spielbetrieb
F-Junioren 3 Mannschaften im Spielbetrieb
E-Junioren 2 Mannschaften im Spielbetrieb
Bambinimannschaft Freundschaftsspiele

 

Breiten- und Prävensionssport
Damengymnastik
Nordic-Walking
Als erster Verein des Landkreise Freising wurde der TSV Moosburg mit dem Gütesiegel des BFV, der „Silbernen Raute“ ausgezeichnet.
Diese Auszeichnung erhielt der TSV Moosburg für die Leistungen im Jahr 2006 am 30. November 2007 zum zweiten male.

Am 31. Oktober 2013 wurde dem TSV Moosburg feierlich die Goldene Raute mit Ähren verliehen, vormals wurde der Verein bereits zweimal mit der Goldenen Raute ausgezeichnet. Hier gilt vor allem der Dank Willi Hobmeier und dem ehemaligen langjährigen Vorsitzenden Hans Fischer.

Mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Minister-Präsidenten und der DFB-Sonderehrung für besondere Verdienste im Ehrenamt wurde 2005 Schriftführer Willi Hobmeier ausgezeichnet.

2006 wurde der 1. Vorstand Johann Fischer für seine ehrenamtliche Tätigkeit mit dem DFB-Ehrenamtpreis ausgezeichnet. Er war Kreissieger vom Kreis München Nord und gehört zum Club der 100. Dabei erhalten durch den DFB bundesweit jährlich 100 vorbildliche Vereins-mitarbeiter eine besondere Ehrung.

2006 beteiligte sich der TSV am DFB-Vereinswettbewerb „die FIFA-WM im Verein“ und nahm mit 30 Aktiven an der WM-Eröffnungsfeier in München teil.

Aktivitäten 2007 / 2008
DFB-Mobil beim TSV Moosburg
Dabei wurden den Trainer neue Trainingsmethoden demonstriert.

Mit dem BFV wurde eine Schulung Fit für Kids durchgeführt

Der TSV führte in der Ferienzeit mit der Stadtjugendpflege ein 4-tägiges Trainingscamp für junge Kicker durch.

Der TSV veranstalte mit der Jugendpflege Moosburg den Tag der Jugend „Äktschn-Day“.

Für die Juniorenspieler wurden Ausflüge und 2 Zeltlager im Bayerischen Wald durchgeführt.

Es wurden Pokalturniere und Hallenturnier im Juniorenfußball organisiert.

Der TSV beteiligte sich jeweils mit 2 Gruppen am Herbstschau- und Faschingszug

Es gab einen Arztvortrag über Sportverletzungen

Es wurde ein SR-Infoabend über Regelfragen durchgeführt

Die Aktion DFB & McDonald’s Fußball-Abzeichen wurde veranstaltet.

Der TSV ist Veranstalter eines Ortsteilfestes (Neustadtfest) mit Street-Soccer-Turnier
Bambini-Turnier und Kleinfeldturnier mit Freizeitmannschaften.

Der TSV Moosburg ist einer der wenigen Vereine der noch Pokalturniere im Herrenbereich durchführt.
Zum Saisonbeginn ein Pokalturnier um den Wanderpokal der Sparkasse Moosburg mit 8 Herrenmannschaften.

Ein Hallenturnier mit 8 Herrenmannschaften, das Hohenthanner Hallenmasters, steht Anfang Januar auf dem Programm.
Nicht nur im Sportlichen Bereich waren unsere Spieler und Funktionäre aktiv.
Unser Sportlerheim wurde saniert, dabei wurden über 5000 Stunden von freiwilligen Helfern erbracht. Jeder Spieler leistet dazu seinen Beitrag.

Links:

Platzbelegung

Sportlerheim

Verantwortliche

Trainerstab 2015 / 16

Mitgliedschaft

Sponsoren

Chronik

Mitgliedsantrag

Beitragsordnung

Ehrenordnung

Platz – Haus und Geräteordnung

Anfahrt