Ergebnisse der TSV Jugend vom Wochenende

A-Jugend: Die A-Jugend hat die Saison bereits abgeschlossen und konnte sich von Platz sieben am Ende der Vorrunde auf Platz fünf in der Abschlußtabelle verbessern.

B-Jugend: TSV Allershausen – TSV 5:1 (3:1). Der TSV mußte beim Tabelleführer eine 1:5 Niederlage einstecken. Der TSV kam gut in die Begegnung und ging bereits in der 5. Minute mit 1:0 in Führung. Agonit Buleshkaj wurde im Allershausener Strafraum freige-spielt und erzielte die 1:0 Führung. Danach hatte die Gastgeber eine klare Einschußmög-lichkeit bei einem Konter, den jedoch TSV Torwart Paul Brummer parieren konnte. Im Ge-genzug hatte Agonit Buleshkaj das 2:0 auf dem Fuß, setzte seinen Schuß jedoch zu hoch an. In der 20 Minute bekamen die Gastgeber einen sehr zweifelhaften Elfmeter zugesprochen, den sie sicher um 1:1 verwandelten. Dieser Treffer brachte den TSV aus dem Tritt, denn nun hatte die Gäste aufgrund mehrerer Unsicherheiten in der Abwehr gleich mehrere Torchancen. Durch einen Doppelschlag nach einer halben Stunde gingen die Gastgeber mit 3:1 in Führung. Dies war dann gleichzeitig der Pausenstand. Nach der Halbzeit verlegten sich die Allershausener hauptsächlich auf Konter, die jedoch brandgefährlich waren. Bei einem dieser Konter zog ein Allershausener Stürmer in der aus etwa 25 Metern ab und versenkte der Ball zum 1:4 im Neustädter Tor. Kurz vor Ende Begegnung konnten die Gastgeber einen weiteren Konter zum 1:5 abschließen.
Nächstes Spiel: Mittwoch, 28.06. 19:00 Uhr TSV – SC Kirchdorf

C-Jugend: SG Eichenfeld – TSV 0:3 (0:0). Den besseren Start erwischten die Gastgeber, die sich zu Beginn des Spiels einige Torchancen herausspielen konnten. Erst nach einer Viertelstunde kam der TSV besser ins Spiel, konnte jedoch auch seine Möglichkeiten nicht im Tor unterbringen. So ging man mit einem 0:0 Unentschieden in die Halbzeitpause. Nach der Halbzeit legt der TSV zu und kam durch zwei Treffer von Timo Gehrlach in der 42. Und 48. Minute zu einer 2:0 Führung. Den 3:0 Endstand besorgte Dominik Bisaku in der 53. Minute.
Die C2 verlor beim BC Attaching II mit 2:11 Toren. Die Tore für den TSV erzielten Ali Josefi und Navid Mirabi.
Nächste Spiele:
Samstag, 01.07. 14:00 Uhr TSV Nandlstadt – TSV C1
Samstag, 01.07. 14:00 Uhr TSV C2 – SV Marzling

D-Jugend: TSV – Spvgg Zolling 2:0 (1:0) Die D1 gewann ihr Punktspiel am vergangenen Samstag mit 2:0 gegen die Spvgg Zolling. Die erste Halbzeit verlief zu Beginn ausgeglichen und es gab auf beiden Seiten kaum Torchancen. Erst zum Ende der ersten Halbzeit wurde der TSV stärker und kam durch Florent Hoxhaj nach einer Ecke kurz vor dem Pausenpfiff zur 1:0 Führung. In der zweiten Hälfte gab es für beide Mannschaften jeweils zwei klare Torchancen. Eine davon konnte der TSV in der 55. Minute nach durch Florent Hoxhaj zum 2:0 nutzen, der am herauslaufenden Zollinger Torwart zum einschieben konnte.
Nächste Spiele:
Samstag, 01.07.11:15 SC Kirchdorf – TSV D1

E-Jugend: TSV E1 – SV Hohenkammer 8:0 (4:0) Zu einem deutlichen Sieg kam die E1 des TSV Moosburg mit einem 8:0 gegen den SV Hohenkammer. Bereits zu Pause führte der TSV durch Tore von Florian Weissenbach, Morteza Josefi, Moritz Sachsenmaier und Kevin Maier mit 4:0. Nach der Pause legte der TSV nochmals 4 Tore nach. Die Torschüt-zen waren Moritz Sachsenmaier, Kilian Dietrich und Kevin Maier (2).
Nächste Spiele:
Samstag, 01.07. 11:00 TSV Rudelzhausen – TSV E1
Freitag, 30.06. 18:00 TSV E2 – TSV Rudelzhausen 2