Die E1 ging als Sieger gegen den SV Kranzberg vom Platz

Mit 12:2-Toren wurde der SV Kranzberg geschlagen. Mit teilweise sehr gutem Zusammenspiel und gutem Zweikampfverhalten spielten sich die Moosburger in der ersten Halbzeit eine 5:0-Führung heraus.

Die zweite Spielhälfte ging genauso weiter wie die erste Halbzeit endete. Die Moosburger erzielten bis zur 35. Minute noch 3 Tore und bauten damit die Führung auf 8:0-Tore aus. Zwischenzeitlich schossen die Kranzberger 2 Ehrentore. Doch die Moosburger besannen sich auf ihre Stärke und schossen bis zum Abpfiff noch 4 Tore.

Die Torschützen waren Hakan Acinal mit 7 Toren, Siemsen Kilian mit 3 Toren und Can Mert mit 2 Toren.

Gerhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.