Erste Mannschaft im Spiel um Platz 4 am Sonntag in Attenkirchen

Am Sonntag, 16. Oktober geht es in der Kreisklasse 3 beim 10. Spieltag in den Spielen SV Hörgertshausen Platz 3 gegen TSV Au Platz 4 und SpVgg Attenkirchen gegen TSV Moosburg beide mit 17 Punkten auf Platz 5 um den Anschluss zu den Spitzenmannschaften SC Kirchdorf und FSV Pfaffenhofen.Während für den SV Hörgertshausen der 3. Platz mit 21 Punkten noch nicht gefährdet ist, geht es bei den anderen 3 Mannschaften mit je 17 Punkten um wichtige Punkte um Platz 4.        Da aber Hörgertshausen und Au bereits 10 Spiele absolviert haben, bekommt das Spiel um 15:00 Uhr in Attenkirchen eine besondere Bedeutung. Der Sieger aus dieser Begegnung ist bei einem Sieg am nächsten Spieltag in Reichweite auf Platz 3, da Hörgertshausen spielfrei ist. Beide Mannschaften befinden sich zur Zeit in guter Verfassung. Mit jeweils 5 Siegen, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen weisen beide Mannschaften die gleiche Bilanz auf.  Im letzten Spiel musste die SpVgg Attenkirchen gegen den FSV Pfaffenhofen eine unglückliche 1 : 0 Niederlage hinnehmen. Der TSV Moosburg konnte sein Spiel gegen den Hinterbänkler TSV Eching 2 klar mit 3 : 1 gewinnen. TSV-Trainer Sebastian Gerlsbeck hofft, dass die angeschlagenen Spieler einsatzfähig sind. Mit der nötigen kämpferischen Einstellung sollte ein Erfolg in Attenkirchen durchaus möglich sein.